NADA Detox-Tee

Der Klassische NADA Detoxing Tee beinhaltet:

  • Kamille – entspannend, krampflösend, Angststörungen, Magenbeschwerden (3 Teile)
  • Pfefferminze – harntreibende Wirkung und verstärkt somit das Ausscheiden von Giftstoffen (1 Teil)
  • Katzenminze – entspannend, krampflösend, schmerzstillend, leicht euphorisierend (1 Teil)
  • Schafgarbe – Appetitlosigkeit, Leberreinigung, krampflösend, beruhigend (1 Teil)
  • Hopfen – Unruhe, Angstzustände, Schlafstörungen, Magenbeschwerden, Appetitlosigkeit

Bei der Vielfalt aller Detoxing-Tees sind oft zusätzlich diese Zutaten enthalten und lassen sich nach persönlichem Geschmack und Bedarf selbst mischen.

  • Brennnessel – Stoffwechselfördernd, harntreibend
  • Fenchel – entzündungshemmend, schleimlösend, krampflösende Wirkung bei Husten
  • Ingwer – hilft bei der Ausscheidung von Schleim und Schadstoffen aus der Lunge, bei nervösem Magen
  • Löwenzahnwurzel und Kraut – regt Magensäfte an, Leber reinigend, harntreibend, krampflösend
  • Schachtelhalm – harntreibend, entwässernd, blutreinigend, schleimlösend
  • Melisse – regt Speichel- und Magensaftproduktion an, steigert Gallentätigkeit
  • Birkenblätter – regt Nierentätigkeit an, Jungbrunnen für die Haut
  • Grüner Tee – aktiviert Fettverbrennung, minimiert Hungergefühle, vitalisiert, enthält Coffein
  • Mate – Appetitzügler, reinigend, enthält allerdings auch Coffein
  • Lemon Gras – stimmungsaufhellend, antibakteriell und entzündungshemmend